Zehengänger GbR, Hauptstraße 66, 30916 Isernhagen

Blake sucht ein neues Zuhause, weil er mit einem Familienmitglied ständig so sehr diskutiert, dass er auch schon gebissen hat. Blake liebt Reibung und Konflikte, er sucht ein neues Zuhause bei Haltern, die kein Problem damit haben, Grenzen zu setzen und sehr konsequent und klar zu sein.

In seinem jetzigen Zuhause kommt er zwar gut mit den kleinen Kindern zurecht, aufgrund der Mühe, die seine Erziehung von seinen neuen Haltern aber verlangt, wird er auf keinen Fall in eine Familie mit Kindern vermittelt.

Wer Durchsetzungsvermögen und Geduld hat, bekommt einen Junghund, der wunderbar an der Leine läuft, verträglich mit Artgenossen ist, ohne Leine frei laufen, alleine bleiben kann, im Auto problemlos mitfährt und Maulkorb gewöhnt ist. Blake kann gut beim Joggen und Radfahren mitgenommen werden und kennt auch ein bisschen Apportierarbeit. Er kennt es auch, mit zur Arbeit genommen zu werden und dort auch stundenweise auf seinem Platz zu ruhen.

Blake ist aber auch ein Hund, der ständig im Mittelpunkt stehen möchte und sich aufdringlich sowohl auf die nette, als auch auf die harte Tour (Bellen, Schnappen, Anspringen) Aufmerksamkeit erkämpfen will. Blake ist Meister der Nervigkeit und braucht Halter, die ihm das weder durchgehen lassen, noch sich davon auf die Palme bringen lassen. Blake hat eine sehr geringe Frustrationstoleranz und kann sich nur schwer zügeln und zur Ruhe kommen.

Wer Konflikte meidet und nicht gerne konsequent ist, wird mit Blake nicht glücklich. Für Blake wird eine Führungskraft gesucht, damit sowohl er, als auch sein(e) neue(r) Halter(in) glücklich werden kann.

In seinem bisherigen Zuhause wird Blake so lange bleiben, bis er ein gutes neues Zuhause findet. Er ist kastriert und wird nur gegen Schutzgebühr vermittelt.
Er wurde im August 2020 geboren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.