Zehengänger GbR, Hauptstraße 66, 30916 Isernhagen

Tarife und Preise

TarifKosten*
Tagestarif (7 – 19 Uhr)24,50 € pro Hund/Tag
Tagestarif (Monatspauschale)450,00 € pro Hund/Monat
Übernachtungstarif30,00 € pro Hund/24 h
Übernachtungstarif (häusliche Betreuung)45,00 € pro Hund/24 h
Fütterungszuschlag2,50 € pro Mahlzeit
Führung20,00 €

*Alle Preise verstehen sich inklusive der Mehrwertsteuer.


Keine Extrakosten!

Wir mögen es transparent, fair und unkompliziert. Bei uns zahlen Sie keine Extragebühren für Spaziergänge, Feiertage oder nicht zu ändernde Eigenschaften wie Rasse, Größe, Kastration etc.

Futter bei Übernachtungen

Bitte bringen Sie das Futter, das ihr Hund gewohnt ist, zur Übernachtung mit.

Bitte achten Sie darauf, dass Sie ausreichend Futter mitbringen (der Energiebedarf Ihres Hundes steigt hier eventuell, weil viel gespielt und gerannt wird), da wir ansonsten zufüttern müssen und Ihnen dann einen Fütterungszuschlag berechnen. BARF Fütterung ist problemlos möglich, eine Tiefkühltruhe steht bereit.

Unsere Leistungen

Unser Schwerpunkt liegt ganz klar in der Tagesbetreuung von Hunden. Hier gewährleisten wir von Montag bis Freitag eine fachspezifische Betreuung Ihres Vierbeiners.

Es gibt kein Futter während der Tagesbetreuung. Gefüttert wird Ihr Hund bitte zuhause (Welpen und abgesprochene, medizinisch relevante Fälle bilden natürlich eine Ausnahme).

Wir bieten auch tage- oder wochenweise Betreuung Ihres Hundes an. Bitte beachten Sie, dass Sie das gewohnte Futter Ihres Hundes in ausreichender Menge mitbringen (ansonsten berechnen wir einen täglichen Fütterungszuschlag). Auch Pensionsgäste können nur von Montag bis Freitag zu den üblichen Hol- und Bringzeiten abgeholt oder vorbei gebracht werden (vierbeinige Kunden werden an Feiertagen und Wochenenden selbstverständlich gut versorgt!).

Hundepension Zehengänger - In der Hundepension

In seltenen Einzelfällen beherbergen wir Hunde von Dritten, die eingeschätzt, extern trainiert oder weiter vermittelt werden sollen. Dazu können z.B. Tierheime anfragen oder auch Privathalter, die sich ins Training von Zehengänger begeben → Erziehungshilfe – Unterstützung von außen»

Wir gehen mit „unseren Hunden“ jeden Tag bei Wind und Wetter in einer gemischten Hundegruppe spazieren und ermöglichen zusätzlich täglich Freilauf ohne Leine im eingezäunten Gelände auf rund 3000 m² und niemals unbeaufsichtigt. Eine Betreuungsperson ist stets dabei.

"Mein Hund ist speziell!"

Hundepension Zehengänger - Einzelunterbringung bei unverträglichen Hunden ist kein Problem

Manchmal gibt es den Fall, dass ein Hund mit Artgenossen so gar nicht kann. Je nach Typ gucken wir, ob wir sie oder ihn ggfl. mit Maulkorb zur Absicherung in eine bestehende, entspannte Hundegruppe integrieren können oder ob wir auf diesen Aufwand verzichten und dann eben einzeln mit ihr oder ihm raus gehen.

Die Unterbringung eines sozial nicht verträglichen Hundes ist immer einzeln.
Wir gehen in diesen Fällen kein Risiko ein.

Wir haben im Durchschnitt drei Hundegruppen, die gestaffelt nach Alter und Aktivität für die nötige Abwechslung sorgen – auch verträgliche Hunde können mit 13 Jahren tierisch genervt von Junghunden sein oder zwei junge Hunde spielen so viel miteinander, dass sie kaum zur Ruhe kommen – gelernt wird dabei nicht immer Sinnvolles.

Wir achten auf ein ausgewogenes Verhältnis innerhalb einer Gruppe und sorgen auch für Ruhepausen.

Spielzeug und Leckerlies gibt es während des Umgangs in einer Hundegruppe grundsätzlich nicht, um Streitpunkte auszuschalten.

Häusliche Betreuung

Hunde in der häuslichen Betreuung über Nacht - Zehengaengaenger Isernhagen

Neben Gruppen- und Einzelunterbringungen gibt es außerdem die Möglichkeit, eine häusliche Betreuung bei uns zu buchen. Die Hunde teilen dann ihren Tag mit uns im Training und der Pension, gehen aber dann in unsere Privatwohnung mit und haben als Rückzugsmöglichkeit auch einen eigenen Hunderaum. Voraussetzung für die häusliche Betreuung ist, dass Ihr Hund problemlos Treppen laufen kann (oder so klein ist, dass er problemlos getragen werden kann – und das auch akzeptiert).

Hinweis:

Da wir nur eine Handvoll Übernachtungsgäste betreuen, um deren Aufenthalt so stressarm wie möglich zu gestalten, sind die Plätze vor allen Dingen in den Schulferien teilweise bis zu 10 Monate vorher ausgebucht. Bitte denken Sie rechtzeitig daran, Ihren Hund in den Schulferien anzumelden.


Bring- und Holzeiten:

Montag bis Freitag:
07:00 – 08:00 Uhr
17:00 – 19:00 Uhr

Freitags zusätzlich:
14:00 – 15:00 Uhr

Bitte beachten Sie unsere Hol- und Bringzeiten und helfen Sie uns so, unnötigen Leerlauf zu vermeiden. Vielen Dank!


Axel Wöhler mit Hunden der Tagesbetreuung am See

Warum nicht am Wochenende?

Jahrelange Erfahrungen haben leider gezeigt, dass die Zeitangaben, wann ein Hund abgeholt oder gebracht wird, um Stunden schwanken können. Das ist ein Problem bei der Versorgung unserer Wochenendgäste, weil wir mehr Zeit mit Warten und Dazwischen-nichts-tun-können verbrachten, als mit Spaziergengehen und auch mal Wochenende haben. Unsere Freizeit ist sehr begrenzt, für gute Hundebetreuung und Arbeitsmoral aber unverzichtbar. Danke für Ihr Verständnis!

Hundebetreuung für jeden Hund

Gleich mal vorweg – bei uns gibt es (fast) keine Aufnahmeeinschränkungen, uns ist jeder Hund willkommen, dessen Anforderungen wir erfüllen können, unabhängig von Rasse oder Verhalten. Ob Mehrhundehaushalt, Verhaltensspezialist, Eigenbrötler oder Einzelgänger, läufige Hündin, oder unkastrierter Rüde – wir sind gut darin, unseren Gasthunden einen angenehmen Aufenthalt bei uns zu bieten.

Die Hundepension Zehengänger von Oben

Unsere Bedingungen

  • Wir legen Wert darauf, dass Sie bei uns einen Besichtigungstermin buchen, um uns persönlich kennen zu lernen und alles, was für Sie und Ihren Hund wichtig ist, direkt zu besprechen. Ein Besichtigungstermin ist kostenpflichtig.
  • Gasthunde müssen, wenn sie älter als sechs Monate sind, gechipt und auf die Halter registriert sein
  • Gasthunde müssen frei von ansteckenden Erkrankungen sein und über einen gültigen Impfschutz verfügen (Welpen ausgenommen)
  • Gasthunde müssen ausreichend haftpflichtversichert sein (Mindestdeckungssumme 250 000 € Sach- und 500 000 € Personenschäden
  • über bekanntes Aggressionsverhalten gegenüber Menschen, Artgenossen oder anderen Tieren möchten wir ehrlich aufgeklärt werden, das ist alles kein Problem, aber eine Maulkorbgewöhnung setzen wir in solchen Fällen voraus.
  • bitte bringen Sie das Hundefutter, an das ihr Hund gewöhnt ist im Falle einer Urlaubsbetreuung mit, ansonsten wird ein Aufpreis berechnet.
  • die geltenden AGB bekommen Sie bei einem Besichtigungstermin mit nach Hause, die Anerkennung dieser sind Voraussetzung für eine Betreuung.